Goldbaum und Silberbaum – Märchen von Müttern – erzählt von Gideon Horowitz

Die Freie Kulturszene in Konstanz ist lebendig und offen für Neues – und zwar in allen Sparten – ob Bildende Kunst, Literatur, Tanz, Theater oder Musik. Das Kulturamt möchte diese Lebendigkeit unterstützen und mit seinen Aktivitäten die Vielfalt und den Ausdruck der Kultur fördern und begleiten.

Wir informieren über die vielen Veranstaltungen und helfen den Kulturschaffenden bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Nicht zuletzt organisieren und kuratieren wir gemeinsam mit Partner*innen eigene Veranstaltungen und Initiativen. 

Im Bereich Kultureller Bildung informiert das Kulturamt über die Grundlagen und Fachstrukturen kultureller Bildung in Konstanz. Es fördert und initiiert (außer)schulische Projekte der (inter)kulturellen Bildung. Die nachhaltige Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus Kunst und Kultur steht dabei im Vordergrund.

Aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen wie z.B. Integration, Demokratiebildung, Nachhaltigkeit, Antirassismus und Digitalität sind in der Kulturellen Bildung zentral und gestalten Art und Weise, Methoden, Modi und AkteurInnen. Ob digital

KONTAKTDATEN

C. G. Jung Gesellschaft Bodensee e. V.
Gisela Lohmann
Brauneggerstraße 34a
78462 Konstanz

 
Telefon: +49 (0) 1733059513